Archiv für den Monat: Juni 2018

WM – Was macht die mentale Einstellung im Spitzensport? – Mit Sporthypnose verändern!

"Wille zum Sieg" - Veränderung der mentalen Einstellung mit Sporthypnose! Ein Assistenztrainer sagte: "Wenn der Wille zum Sieg da ist, schaffen wir das!". Ein wichtiger Faktor, der gerne im Bewusstsein vorgestellt werden kann. Doch reicht das? Aus Sicht des Sporthypnotiseurs und Mentaltrainers: nein! Erfolg von Sporthypnose gegenüber klassischem Mentaltraining: Neurowissenschaftlich wird das Verhältnis zwischen Bewusstsein [...]

Von |2018-06-28T14:25:43+02:00Juni 28th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Deutschland gegen Schweden – 10 Spieler war ein Schlüssel! Sporthypnose und Mentaltraining

10 Spieler auch gegen Südkorea? Sporthypnose könnte helfen! Mentaltraining und Grenzen... Durch Mentaltraining - gezielter und schneller umgesetzt mit Sporthypnose - ist die mentale Einstellung bei Teams für den Erfolg mindestens so wichtig, wie Technik bzw. die körperlichen Faktoren im Sport! Dies war beim Spiel der Nationalelf gegen Schweden gut zu erkennen. Vor allem mit [...]

Von |2018-06-26T12:06:21+02:00Juni 26th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Nationalelf Deutschland gegen Mexiko Mentaltraining – Sporthypnose

Nationalelf gegen Mexiko - Mentaltraining und Sporthypnose Beim Spiel der Nationalelf Deutschland gegen Mexiko am 17.06.2018 bei der WM in Russland konnte gut beobachtet werden, in wieweit die mentale Einstellung über den Sieg entscheidet! Das Mentaltraining kam an Grenzen, die mit professioneller Sporthypnose hätte überwunden werden können! Sporthypnose und Mentaltraining Der Unterschied zwischen Mentaltraining und [...]

Von |2018-06-21T11:24:56+02:00Juni 18th, 2018|Allgemein|0 Kommentare